Tiermedizinische Fachangestellte (m/w/d)

… in Voll- oder Teilzeit.

 

Sie haben ein Gespür für Tiere und Ihnen liegt deren Wohlergehen sehr am Herzen? Sie haben Ihre Ausbildung als Tiermedizinische Fachangestellte (m/w/d) abgeschlossen und möchten sich in einem Fachgebiet spezialisieren oder lieben die Abwechslung als Allrounder? Dann kommen Sie ins Team der Tierklinik Ismaning!

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Spannende Fälle und die Möglichkeit zusätzliches Fachwissen zu gewinnen
  • Zahlreiche interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten und elektronische Zeiterfassung, Überstundenzuschläge
  • Möglichkeit sich auf ein Interessengebiet (Station, Ambulanz, Anästhesie, Kundenservice) zu spezialisieren oder als Allrounder durch die Abteilungen zu rotieren

 

Das Einstiegsdatum ist variabel. Weitere Informationen finden Sie unter

www.tierklinik-ismaning.de/tiermedizinische-fachangestellte-m-w-d/

 

Aus diesem Grund haben sich Ihre zukünftigen Kollegen für uns entschieden:

 

  • Als überregionale Überweisungsklinik für Kleintiere vereinen wir mit CT, Ultraschall, Endoskopie, digitalem Röntgen einschließlich intraoralem Röntgen und einem In-House-Labor modernste Diagnoseverfahren unter einem Dach. Sie behandeln nicht nur spannende und seltene Fälle, sondern gewinnen zusätzliches Fachwissen und erleben gleichzeitig einen größeren medizinischen Erfolg.
  • Unseren Ärzten, Fachangestellten und Auszubildenden stehen regelmäßig zahlreiche interne Fortbildungsmöglichkeiten offen und Sie nehmen kostenlos an unseren externen Seminaren teil.
  • Die vielseitigen Tätigkeiten erweitern Ihr Erfahrungsspektrum und erlauben Ihnen sich auf Ihr Interessengebiet zu spezialisieren.
  • Die Tierklinik Ismaning liegt im Norden von München und ist hervorragend mit der S8 und einem kurzen Fußweg zu erreichen

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal:                                        www.tierklinik-ismaning.de/tiermedizinische-fachangestellte-m-w-d/

Zurück

Geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist registrierten Tierärzten vorbehalten.

Bitte loggen sich Sie ein.