Werkstudent*in (m/w/d) für Terminvereinbarung

 

Idealerweise für Nachmittags- und Abendstunden

 

Als herzliche*r Terminmanager*in (m/w/d) nehmen Sie als unsere Visitenkarte am Telefon in unserer kleinen Terminzentrale professionell und freundlich alle eingehenden Telefonate entgegen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren die Terminvergabe.
  • Sie nehmen die Bestellungen für Futter und Medikamente entgegen und übernehmen den Versand von Befundberichten, Röntgenbildern und Rücküberweisungen.
  • Sie betreuen unser info@-E-Mail-Postfach
  • Gelegentlich unterstützen Sie am Empfang und nehmen unsere Patienten auf, betreuen die Besitzer*innen und kümmern sich um die Abwicklung des Zahlungsvorgangs und die Ausgabe der vorbereiteten Medikamente.

 

Ihr Profil:

  • Sie studieren Tiermedizin.
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und behalten auch in hektischen Situationen den Überblick.
  • Sie sind höchstempathisch, haben Verständnis für besorgte Tierbesitzer*innen und sind routiniert im Beschwerdemanagement.
  • Als Bindeglied zwischen Patientenbesitzer*innen und Tierärzt*innen setzen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit erfolgreich ein.
  • Engagement und Teamfähigkeit sind Ihnen ebenso wichtig wie dienstleistungsorientiertes Handeln.
  • Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse.
  • Ihr Profil wird abgerundet durch den Spaß am Umgang mit Mensch und Tier und Ihre selbstständige Arbeitsweise.

 

Arbeitszeiten – Sie sind flexibel? Wir auch!

Mindestens arbeiten Sie 8 Stunden pro Woche. Als Maximum können wir Ihnen 20 Stunden anbieten. Ihre Schichten sind hauptsächlich in den Nachmittags- und Abendstunden. Idealerweise stehen Sie uns von 14 (16) bis 20 Uhr zur Verfügung. Ihre Hauptarbeitstage wären Montag, Donnerstag oder Freitag, sowie zweimal im Monat am Wochenende.

Die Stelle ist nach Vereinbarung zu besetzen.

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal: https://www.tierklinik-ismaning.de/werkstudent-m-w-d-fuer-terminvereinbarung/

 

 

Zurück

Geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist registrierten Tierärzten vorbehalten.

Bitte loggen sich Sie ein.